Teamwork Hundetraining
Hundetraining Norderstedt

Hundetraining bei Team-Work-Tanja-Werk / Preise

Hundetraining mit der mobilen Hundeschule in Norderstedt und Umgebung.

Wie läuft das ab?

In meiner Zeit als Hundetrainerin habe ich die Zusammenarbeit im Einzeltraining besonders zu schätzen gelernt. Einzeltraining bedeutet, dass ich gemeinsam mit einem Mensch-Hund-Team einen Trainingsplan entwerfe, der auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt ist.

Ob Sie mit einem Welpen, Junghund, Auslandshund mit wenig Sozialisation und Habituation oder einem Senior ins Training kommen, spielt keine Rolle. Das Training wird immer individuell auf Sie und Ihren Hund abgestimmt.

Ich starte mit jedem Team im eigenen Haushalt. Hier wo das Leben zwischen Ihnen und Ihrem Hund stattfindet, werden wir gemeinsam den Ist-Zustand, mit Hilfe einer Anamnese, bestimmen und die gewünschten und realistischen Ziele des Trainings besprechen. Anhand dessen entwerfen wir einen groben Trainingsplan, der im Laufe des Trainings immer wieder an das erlernte Wissen des Hundes angepasst wird. Am Ende der jeweiligen Stunden werden die "Hausaufgaben" zur nächsten Stunde besprochen.

Wir trainieren an verschiedenen Orten, damit der Hund lernt das neue Verhalten zu generalisieren und nicht nur an einem Traingsplatz zu zeigen. Hunde lernen kontextbezogen, weshalb dieses Vorgehen für den Erfolg des Trainings ratsam ist.

In den gemeinsamen Trainingsstunden beschäftigen wir uns intensiv mit Ihren Fragen zum Thema "Hund" und arbeiten in Ihrem persönlichen Tempo am Trainings-und Beschäftigungsplan, der Ihnen und Ihrem Hund hilft, sich gegenseitig zu verstehen, zu vertrauen und zusammen zu arbeiten.

Um die gesetzten Meilensteine erreichen zu können, ist das erarbeiten der "Hausaufgaben" bis zur nächsten Traingsstunde, eine unbedingte Vorraussetzung. Es gibt viel zu tun... ;)

Schwerpunkte der Trainingseinheiten sind:

  • Verhalten im Haushalt
    Wie schaffen wir eine angenehme Atmosphäre für Mensch und Hund!?
  • Orientierung an der Leine
    Warum zieht mein Hund an der Leine, wie gelangen wir zu einem harmonischen, stressfreien Spaziergang?
  • Orientierung ohne Leine
    Was braucht mein Hund, um folgen zu können, was braucht der Mensch, um führen zu können?
  • Rückruf, die Königsklasse des Hundetrainings
    Was braucht der Hund, um dem Ruf zu folgen und zu vertrauen?
  • Beschäftigung
    Woran haben mein Hund und ich gemeinsam Freude, an welchen Aufgaben wachsen wir als Team?
training 1
training 2

Beschäftigung

Jedes Mensch-Hund-Team ist besonders und vor allem : einzigartig. Nach diesem Prinzip gehe ich beim Training vor und erarbeite gemeinsam mit Ihnen Ihre Schwerpunkte, die bei jeder gemeinsamen Trainigsstunde im Vordergrund stehen.

Natürlich muss allen Beteiligten das Training vor allem Spaß bringen und darum rückt die gemeinsame Beschäftigung ganz in die vorderste Reihe:

  • Dummytraining:
    Der Dummy oder Futterdummy ist vielseitig anwendbar. Ob Suchen oder Finden, Aufbau der Impulskontrolle oder der Frustrationstoleranz, hier findet jedes Team Auslastung, Freude und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

  • Clickertraining:
    Der Clicker eignet sich besonders gut dafür, das Verhalten des Hundes zu formen. Mit diesem kleinen, effektiven und handlichen Gerät wird mit Hilfe der positiven Verstärkung das gewünschte Verhalten des Hundes geformt. Diese Art der operanten Konditionierung wird von großen Erfolgen begleitet, da sie ausschließlich wohlwollend durchgeführt wird und so vielfältig ist, dass nie Langeweile aufkommt.

    clickertraining 1
    clickertraining 2
  • Fährtensuche:
    Für den kleinen Jäger unter den Hunden, wird hier eine Fährte ausgelegt oder ein vertrauter Mensch gesucht. Bei dieser Beschäftigung wird das dominante Sinnesorgan des Hundes voll ausgelastet: seine fantastische Nase! Gemeinsam machen sich Hund und Mensch auf die Suche und bei erfolgreichem Erschnüffeln, wartet am Ende der tolle Topf mit köstlichen Leckerlies. Welcher Hund denkt bei so viel Spaß noch daran allein auf die Jagd zu gehen...?

Bestimmt ist hier für jedes Mensch-Hund-Team die richtige Beschäftigung dabei.


Preise für das Hundetraining

Eine 5er Karte (je 60min.) inkl. Hausbesuch, Anamnese, Trainingsplan, Beschäftigung:

290,- € inkl. MwSt.

Eine Rechnung, die beim Finanzamt abgesetzt werden kann, wird selbstverständlich ausgestellt.

Jede weitere Einzelstunde wird mit 60,- € inkl. MwSt berechnet.
(Hinzu kommen bei Anfahrt ab 5 Kilometer eine Pauschale von 0,50 €/KM)

© 2021 Team Work Tanja Werk